E1 beim Spaghetti-Turnier des BV Burscheid am 28.01.2018

E1 platziert sich beim Spaghetti-Turnier des BV Burscheid

(28.01.2018) Am Sonntag ging es für die E1 zum Spaghetti-Turnier des BV Burscheid. In der Schulberghalle hattes es das Leichlinger Team in der Gruppenphase mit dem Gastgeber BV Burscheid, Bayer Leverkusen, Post SV Solingen und Fortuna Köln zu tun und belegte bei Turnierende einen guten 5. Platz.

Das erste Spiel gegen die E1 der Turnierausrichter wurde sehr überlegen mit 4:0 gewonnen, Moritz traf gleich 3 mal und Hannes steuerte das vierte Tor bei.

Als nächstes ging es gegen den direkten Ligakonkurrenten Post SV Solingen, in einem offenen Spiel fingen sich die Blauweißen leider kurz vor Ende das entscheidende 0:1 für Post SV ein.

Direkt danach durften die Jungs dann beim Mittagessen zugreifen. Wie der Turniername schon verrät gab es für alle Spieler und Trainer eine große Portion Spaghetti.

In den letzten beiden Spielen ging es dann gegen die die Vereine mit den großen Namen. Gegen die U13 Mädels von Bayer Leverkusen konnte die guten Chancen nicht genutzt werden, so dass das Spiel aus Leichlinger Sicht enttäuschend und unbefriedigend 0:0 ausging.

Das letzte Gruppenspiel gegen Fortuna Köln endete ebenfalls 0:0, wobei hier jedoch Fortuna das klare Chancen-Plus hatte.

Mit 5 Punkten und einer Tordifferenz von +3 konnte sich die E1 des SC Leichlingen sich in Gruppe A daher leider nur den 3 Platz sichern.

Im Spiel um Platz 5 ging es dann gegen die E2 der Gastgeber. Durch die Tore von Hannes, Carlos und Moritz konnte man sich mit einem ungefährdeten 3:1 Sieg den 5. Platz sichern.

Am kommenden Wochenende geht es für SC Leichlingen E1 dann zur 2. Runde der Kreishallenmeisterschaft. Durch den 3. Platz in der ersten Runde hat man sich noch alle Möglichkeiten offen gehalten, in die Endrunde einziehen zu können.