SC Leichlingen II Saison 2017/18

2. Senioren weiter ungeschlagener Tabellenführer

[18.02.2018] In einem kampfbetonten Match siegte der ungeschlagene Tabellenführer der Gruppe C, SC Leichlingen II, mit 3:2 gegen die Dritte des Sportrings Solingen.

Nach einer von beiden Teams von Anfang an engagierten, aber zähen Partie, gingen die Solingen in der 36. Minute durch Loukmen Umar in Führung, Daniel Domnick konnte aber bereits fünf Minuten später ausgleichen. Mit dem 1:1-Unentschieden ging es in die Halbzeitpause.

In der ersten Halbzeit hatten die Leichlinger bereits gute Möglichkeiten ausgelassen und in der zweiten Halbzeit kurz nach dem 2:1-Führungstreffer von Florian Kalusj (55. Min) eine große Chance zum 3:1 aus fünf Metern an die Latte gezimmert. Stattdessen wurde es noch einmal eng, denn Sportring setzte entschlossen nach und erzielte in der 76. Minute durch Kalman Hamo den Ausgleich. Die Partie war damit kurzzeitig wieder offen, denn Sportring spielte selbst auf Sieg. Doch in der 78. Minute konnte Torjäger Andy Distelmann den Sieg für die Leichlinger Zweite festmachen. Sportring Solingen ließ zwar nicht locker, aber letztlich brachten die Blütenstädter das Ergebnis über die Zeit.

„Spielerisch war es nicht unser bester Tag, aber mit dem nötigen Kampfgeist haben wir das Spiel gewonnen“, war Trainer Plutecki sichtlich erleichtert. „Der Gegner hat uns alles abverlangt und gut dagegen gehalten. Mein Kompliment dazu. Deshalb bin ich einfach nur froh über den Sieg und stolz auf den Siegeswillen meiner Jungs. Sie haben immer an sich geglaubt. Das war sicher kein schönes Spiel von uns, sondern eher das, was man einen dreckigen Sieg nennt.“

Am Ende war es den 2. Senioren aber auch egal, denn wichtig war, dass die drei Punkte in Leichlingen blieben und damit die Tabellenführung ausgebaut werden konnte.

Mit sieben Punkten Vorsprung auf Solingen Wald III und acht Punkten gegenüber Osmanlispor Solingen führen die Leichlinger, bei einem Spiel mehr, mit 28 Punkten nun die Tabellenspitze an und sind als einzige Mannschaft noch ungeschlagen.