C1 SC Leichlingen Rückrunde 2017/18

C1 startet perfekt – 5:1 gegen Lützenkirchen

[24.02.2018] Trotz erheblicher Krankheitsausfälle – so fehlte die komplette Innenverteidigung – gelang der C1 ein perfekter Rückrundenstart. Mit einem auch in der Höhe verdienten 5:1 konnte die Mannschaft aus Lützenkirchen bezwungen werden.

Zwei schnelle Tore bereits in der Anfangszeit (3. und 6. Min.) brachten die nötige Sicherheit für das Team, da viele Spieler auf einer ungewohnten Position spielen mussten.

Auch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 2:1, brachte die Elf nicht aus dem Rhythmus. Mit Kampfgeist und gutem Passspiel gelang noch vor der Halbzeit das 3:1 für die Blütenstädter.

Auch nach der Pause konnte dem Druck des Gegners standgehalten werden und mit schnellem Konterspiel gelang dann das 4:1, zehn Minuten vor dem Ende. Der Treffer zum 5:1 kurz vor dem Abpfiff krönte dann auch die Leistung der gesamten Mannschaft, die fast überwiegend aus Spielern des jüngeren Jahrgangs besteht.

“Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis sich diese junge Mannschaft auch mit Punkten für Ihre starke Trainingsarbeit und Saisonvorbereitung belohnen würde”, so Trainer Michael Koch nach Spielschluss. “Wir sind auf dem richtigen Weg und werden weiter hart arbeiten, dass  diesem jungen Team auch künftig weitere Erfolge gelingen.”