Furioser Saisonauftakt der F1 gegen Berghausen

[08.09.2018] Begeisterungsstürme löste das Spiel der F1 des SC Leichlingen gestern beim Saisonstart gegen Berghausen aus. Trainer Mario Grossmann war voll des Lobes: “Die Jungs haben zu fast 100 Prozent das umgesetzt, was wir besprochen und trainiert haben. Vor allem ein feines Passspiel, weil alle sich freigelaufen haben und wieder anspielbar waren.“

Die Leichlinger überzeugten mit einer guten Ballannahme, wodurch sie das Spiel schnell machen konnten. Die Ecken wurden mit sehr viel Gefühl und präzise geschlagen, auch ein Kopfballtor aus einer Ecke heraus gelang der Mannschaft.

Abgesehen davon, dass alle eine unglaubliche Leistung gezeigt haben, richtete Trainer Grossmann ein riesen Lob an den eigenen Torwart: „Nichts schlimmeres, als nicht gefordert zu werden, weil die Gefahr besteht, unkonzentriert zu werden. Unser Keeper war aber das ganze Spiel über hellwach und hat einen tollen Job gemacht.“ Und an alle gerichtet: „Jungs, ich bin sehr stolz auf euch alle, macht weiter so.“