B1 gewinnt beim SV Wersten mit 3:1

[19.10.2019] Die B 1 spielte heute beim SV Wersten 04. Nach einer nur in Ansätzen guten ersten Halbzeit (0:0), gelang eine leichte Steigerung in der zweiten Halbzeit. In der 53. Minute gingen das Team aus der Blütenstadt nach einem Schuss von Mohammed mit 0:1 in Führung. Simon konnte in der 56. und 58. Minute zum 0:2 und 0:3 nochmals nachlegen. “Wir glaubten weiterhin daran, jetzt noch ein paar Tore nachzulegen”, so Trainer Freddy Kramer. “Durch einen Fauxpas  in unserer Abwehr gelang dem SV Wersten 04 aber in der 66 Minute der  1:3 Anschlusstreffer. Wir vergaben noch die eine oder andere 100% Chance. Das Spiel endete aber dann verdient für uns mit dem Endstand von 1:3.”

“Auch im heutigen Spiel lag der Fokus auf die dringend benötige Verbesserungen unser Spielweise,” erläutert Trainer Mike Budde. “Das haben die Jungs heute aber nur teilweise umsetzten können.”