A-Jugend schießt sich mit 3:1 gegen Sportfreunde Baumberg ins Pokalfinale

[20.11.2019] Aus einer bombensicheren Abwehr hat die A1 heute bei den Sportfreunden Baumberg ein kluges Spiel aufgezogen. Mit zwei guten Kontern gelang ihnen eine 2:0 Führung zur Halbzeitpause. In der 2 Halbzeit haben die Baumberger nochmal alles versucht, sind zum 2:1 Anschlusstreffer gekommen. Doch im Gegenzug konnte Leichlingen den alten Abstand zum 3:1 wieder hergestellt. Trotz aller Baumberger Bemühungen war das schlussendlich auch der verdiente Endstand für den SC Leichlinen!

Was soll ich zum Spiel sagen … einfach geil, die Jungs haben alles umgesetzt, alles gegeben und alles gewonnen,“ war Trainer Michael Ockenfels nach Abpfiff völlig überwältigt. „Die Sportfreunde Baumberg haben alles versucht, konnte aber unsere sehr gut verteidigende Mannschaft nicht mehr in Gefahr bringen. Die Jungs waren heute einfach SPITZE!“