Senioren untermauern Ambitionen – 4:1 gegen Inter Monheim

[08.12.2019] Der SC Leichlingen (2. Platz) fegt heute den Verfolger Inter Monheim (3. Platz) mit 4:1 aus der Balker Aue.

In einer spannenden Partie konnten die 1. Mannschaft der Blütenstädter ihre Ambitionen für diese Saison untermauern. Bereits früh konnte der Gastgeber durch Florian Schneiders in Führung gehen.
Inter Monheim wartete jedoch nicht, sondern konnte postwendend ausgleichen (14. Minute). Im weiteren Spielverlauf verschossen die Monheimer sogar einen Elfmeter (27. Min). Somit ging es mit 1:1 in die Pause.

In der 2. Halbzeit merke man den Monheimer konditionelle Probleme an. Der SC Leichlingen nutzte das eisklat aus: wieder war es Florian Schneiders, der in der 58. und 68. Minute die nächsten Treffer in der zweiten Halbzeit besorgte. Den Schlusspunkt setzte Hendrik Scheler in der 74. Minute zum 4:1.