E1 gewinnt 3:2 gegen TSV Solingen E1

[15.12.2019] Mit großem Kampf und Willen gelang der E1 ein 3:2 Sieg gegen den Tabellennachbarn TSV Solingen E1. Leichlingen war schnell in der 1. Minute in Führung gegangen und konnte in der 7. Minute auf 2:0 erhöhen. Aber Solingen steckte nicht auf und kam in der 27. Minute noch einmal auf 1:2 heran. Das entscheidende Tor für Leichlingen schoss dann Eric Jansen mit großem Wille und riesigen Einsatz zum 3:1 in der 31. Minute. Zwar konnte TSV nur eine Minute später erneut treffen, doch verteidigte Leichlingen die Führung bis zum Abpfiff.

“Alle gaben am letzten Spieltag des Jahres alles. Mit dieser Einstellung ist es uns Trainern nicht bange, ins nächste Jahr zu gehen”, stellt Trainer Udo Adams zufrieden fest.