E1 startet mit 4:3-Sieg beim FC Monheim E2

[08.02.2020] Obwohl der Gastgeber aus Monheim bereits in der 5. Minute in Führung gehen konnten, kämpfte und spielte sich die E1 aus Leichlingen schnell wieder ins Match zurück. Der Ausgleich gelang in der 10. Minute. Nach der Pause gingen die Gäste dann in der 27. Minute verdient in Führung und bauten sie in der 33. auf 3:1 aus. Monheim erzielte aber im Gegenzug den 2:3-Anschlusstreffer. Leichlingen antwortete zwei Minuten später mit dem Treffer zur 4:2-Gästeführung.

In einer spielerisch ansprechenden Partie lag es vor allem den beiden Torhütern, dass nicht noch mehr Tore fielen. Monheim drückte bis zum Schluss, konnte aber nur noch den 3:4-Anschlusstreffer erzielen.

“Das war heute eine gute Leistung der Jungs auf dem Platz, das ist ein schöner Start in die Rückrunde”, so das Trainerteam Udo Adams und Holger Jansen.