B1 holt im Nachholspiel gegen Post SV verdienten Punkt

[03.03.2020] Wieder einmal musste die B1 im heutigen Nachholspiel gegen Post SV mit einer Mannschaft antreten, die sich nach Verletzungen und krankheitsbedingt vieler Ausfälle von selbst aufstellte. So musste auch der Stammtorwart durch den C1-Torwart Lucas ersetzt werden. Abenfalls aus der C 1 half Ali als Sechser aus. Lucas machte eine richtig gute Partie, musste aber nach einem Abwehrfehler in der 19. Minute den Gegentreffer zum 0:1 hinnehmen.

Auch andere Spieler mussten auf ungewohnten Positionen spielen. Die beiden Stürmer Simon und Tim mussten in die Abwehr gehen, wo sie die Positionen hervorragend erfüllten. Das Tor durch Zeki zu Beginn der zweiten Halbzeit war das Endergebnis am heutigen Abend, an dem es zum Ende hin durchaus sehr hektisch – mit gelben Karten und einigen Zeistrafen auf beiden Seiten – wurde.

“Insgesamt war es eine richtig gute kollektive Leistung der Mannschaft, mit der wir uns in der 2. Halbzeit das Unentschieden verdient haben”, hebt Trainer Alfred Kramer nach Ende des Spiels hervor.