D3 überzeugt in Bergisch Neukirchen mit 3:0

[29.08.2020] Beim letzten Testspiel vor der Meisterschaft überzeugte die D3 bei den Nachbarn in Bergisch Neukirchen.

Mit breiter Brust starteten die Jungs aus Leichlingen in die erste Halnbzeit und waren von Anfang an technisch und spielerisch überlegen. In der 15. Min schoss Max das schon  überfällige 1:0. Aaron verwandelte in der 27. Min. einen Konter zum 2:0. Mit dieser deutlichen Führung und mehr Spielanteilen ging es dann in die Pause.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit wollte Bergisch Neukircken das Spiel aber drehen und begann mit viel Druck.  Dank der guten Torwartleistungen von Norayr konnten die Leichlinger aber Sicherheit und zurück ins gewohnte Spiel finden. Den Abschluss zum 3:0 machte Max mit einem sehenswerten Alleingang in der 38. Minute.

“Das war heute spielerisch wie läuferisch eine gute Leistung. Mit diesem Sieg gehen die Jungs gestärkt in die Meisterschaft”, fasste Trainer Udo Adams nach Schlusspfiff zusammen.