D3 mit Arbeitssieg zur Tabellenführung

[19.09.2020] Am dritten Spieltag ging es für die Jungs der D3 nach Solingen zum VFB,  wo sie auf einen gleichwertigen Gegner trafen, der den Blauen vor allem in der ersten Halbzeit immer wieder Paroli bot. Die größte Chance der Gastgeber knallte für Leichlinge glücklicherweise nur an die Latte. So ging es verdient mit 0:0 in die Pause.

Nach einer motivierenden Ansprache der Trainer in der Pause änderten sich die Spielanteile zu Gunsten der Blütenstädter. Der gute Einsatz wurde schließlich auch belohnt: In der 50. min traf Noah zum entscheidenden 1:0. Damit nahmen die Jungs die 3 Punkte mit nach Hause und eroberten die Tabellenführung.

“Der heutige Sieg war einer starker Mentalität der Jungs zu verdanken,” lobt das Trainerteam Dardan Iseni und Udo Adams nach Spielende. “Drei Siege in den ersten drei Spielen sind ein gelungener Start in die Saison.”