C2 gelingt auch gegen SV Eintracht Solingen C1 ein 14:1-Sieg

[27.11.2021] Das Gastspiel der C2 beim SV Eintracht Solingen C1 war schon nach einer Viertelstunde so gut wie entschieden. Durch einen Doppelschlag von Theo und einem weiteren Treffer von Adi führte der Gast schnell mit 3:0. Der Solinger Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 3:1 in der 22. Minute sollte nicht mehr als ein Ehrentreffer werden. Im direkten Gegenzug stellte Max für 4:1 für Leichlingen, bis zur Pause trafen dann erneut Theo und Adi zum 6:1.

Nach der Pause durfte sich auch Stammtorhüter Luke, der in den Sturm gewechselt war, in die Liste eintragen. Ebenfalls erfolgreich waren Aras, Max, Samuel, Paul, Ben Luca, Bjarne und Niuar. Zum Abpfiff stand ein weiterer klar herausgespielter 14:1-Sieg für die C2.