C2 ohne Tore gegen Hilgen C2

[12.02.2022] Im letzten Testspiel vor Beginn der Rückrunde traf die C2 auf den leistungsstarken TG Hilgen C2 (Leistungsklasse im Kreis Remscheid) und konnte ungeschlagen die Heimreise antreten. Das Spiel war von Beginn an sehr intensiv, Hilgen störte direkte bei der Ballannahme und ließ den Blütenstädtern kaum Möglichkeiten, sich spielerisch zu entfalten.

Wenn es für Leichlingen gut nach vorne ging, klappte es über die schnellen Außenspieler. Die Burscheider verteidigten aber kompakt und ließen nur wenige Schüsse auf das Tor zu. Wenn kein Verteidiger an den Ball kam, war der Torhüter zur Stelle und verhinderte die Leichlinger Führung.

Die Gäste standen dem aber in nichts nach. Kamen die Spieler des TG Hilgen mal gefährlich durch das Mittelfeld, konnte Leichlingen den Ball schnell wieder aus der Gefahrenzone bringen. So neutralisierten sich beide Teams und das Spiel endete leistungsgerecht 0:0.

„Spielerisch und kämpferisch war das heute erneut eine gute Leistung,“ zieht Trainer Holger Komorek Bilanz der Vorbereitungsspiele. „Leider hatten wir heute, wie manch andere Teams zur Zeit auch, kurzfristige Ausfälle. Da zeigt sich die gute Moral der Jungs, die sich dann für die fehlenden Mitspieler noch einmal mehr reinhauen.“