E3 gewinnt Lokalderby gegen Witzhelden E3 mit 11:5

[21.05.2022] Am vorletzten Spieltag traf die E3 des SC Leichlingen im Lokalderby auf den VfL Witzhelden und zeigte sehr schnell, dass sie den Platz als Sieger verlassen wollten. Mit einem Doppelschlag in der 5. und 6. Minute waren die Pflöcke eingeschlagen. In einer in der ersten Halbzeit einseitigen Partie lagen die Blütenstädter zur Pause hochverdient mit 5:0 in Führung! Das Mittelfeld um Dion und Felix fing die Bälle früh ab und setzte die Stürmer Mike und Mohammed immer wieder in Szene.

Mit der sicheren Führung im Rücken schlich sich in der 2. Hälfte in der Devensivarbeit der Schlendrian ein. So kam Witzhelden auf 2:5 ran. Dann setzte sich aber die tolle Offensive des SCL immer wieder durch und erzielte wunderschöne Tore! Witzhelden versuchte lange, mitzuhalten, war schließlich aber machtlos. Die Gäste machten mit drei Toren in den letzten fünf Minuten alles klar und verließen mit 11:5 als Sieger den Platz.

“Das Ergebnis hätte noch höher ausfallen können, da noch einige Pfosten und Lattentreffer zu Buche schlugen! Es macht Spaß die Entwicklung der Mannschaft zu verfolgen,” freute sich das Trainerteam um Wolfgang Flottmann über den verdienten Derbysieg.